Archiv des Monats August 2014

Sinnverdrehungen der Worte Bedürfnis und Erlauben

In dem Forum „Worte zum All-tag“, das mein Mann und ich vor vielen Jahren zum Austausch über Themen, die uns berühren, ins Leben riefen, hatte ich mit einem Forumsmitglied – Oxana – vor einiger Zeit einen interessanten Austausch über die … Weiterlesen

15. August 2014 von Christa Jasinski
Kategorien: Sprache | 4 Kommentare

Das Weiterleben der Idee der Weden

Die Idee eines wedischen Reiches, das heißt, eines „Reiches“, in dem alle Menschen in Frieden und in gegenseitiger Achtung nach bestimmten göttlichen Regeln leben und glücklich sein können, in dem Handel und Wandel im Tausch blühen und eine starke, in … Weiterlesen

15. August 2014 von Christa Jasinski
Kategorien: Nachdenkliches | Schreibe einen Kommentar

Weniger ist mehr

Vor Kurzem fand ich ganz liebevoll bemalte Steine, teilweise mit recht sinnigen Aufschriften in einem Laden. Mir gefielen sie und ich kaufte für einen Freund einen Stein mit der Aufschrift „Fülle“. Dieser Freund hat zur Zeit finanzielle Probleme und mein … Weiterlesen

15. August 2014 von Christa Jasinski
Kategorien: Satire | Schreibe einen Kommentar

← Ältere Artikel